NEW VIDEO OUT NOW:
MASTER OR SLAVE

Alle Jahre wieder geben sich eure Lieblingspornrocker KAMIKAZE KINGS die Ehre auf der größten Erotikmesse Europas VENUS in Berlin.

 

Zusammen mit ausgewählten Fans und Kamikaze Girl Nanni van Hamburg rockten die KINGS die diesjährige VENUS und holten sich heiße Inspirationen für den eigenen Onlineshop.

 

Seht Rais & Co. In voller Action mit den Stars und Sternchen der Szene!

 

 

Elmos Bruder Jost von der Death Metal Band LAY DOWN ROTTEN wird auf dem Song "Infernal Bloodbond (Fight till Death)" zu hören sein.

 

Die Brothers in Metal haben bei den Aufnahmen Alles gegeben!

 

Wir garantieren euch einen fetten Death 'n' Roll Knaller!!!

 

 

Für die aufwendigen Kostüme der Pornrocker zeichnet sich der Berliner Designer Peter Papenberg verantwortlich.


Auch das Styling der Kings wird von Meister Papenberg fachmännisch betreut, so dass jeder Auftritt der Kamikaze Kings weiterhin ein Erlebnis der besonderen Art bleibt.

 

Kamikaze Kings freuen sich über die Zusammenarbeit und freuen sich auf Alles, was da noch kommen möge!!!

 

 

 

7,5 von 10 Punkten - Rock Hard: "KAMIKAZE KINGS liefern mit Master Or Slave erneut die volle Party-Metal-Breitseite. Kurz: ein musikalischer Gangbang der Parteien Motörhead, AC/DC, Turbonegro und Mötley Crüe."

 

 

9,4 von 10 Punkten - New Metal Media: "Master or Slave ist für mich persönlich ein Album, welches in jeden Plattenschrank gehört. Zwei Daumen nach oben für die Berliner Musiker...."

 

 

5 von 5 Punkten - Metal Underground Webzine Austria: "Wozu Atomenergie, wenn es doch die KAMIKAZE KINGS gibt"

 

 

8,7 von 10 Punkten - Time for Metal: "Jawohl, da werden im wahrsten Sinne des Wortes direkt erstmal die Eier aus der Hose geholt und auf den Tisch gelegt, damit ganz klar ist, mit wem man es hier zu tun hat."

 

 

8,5 von 10 Punkten - Powermetal.de: "Das neue Werk der selbsterklärten Pornrocker bietet alles, was traditionelle Metal-Hörer mit Party-Affinität hören und abfeiern wollen."

 

 

8,5 von 10 Punkten - Metalfields: "Die Hitdichte ist enorm und die Relevanz jedes einzelnen Musikers ist diesmal deutlich zu erkennen. Highlights überwiegen die „nur“ guten Songs......alles richtig gemacht, Kings."

 

 

8 von 10 Punkten - The-Pit.de: "Kamikaze Kings schieben einmal mehr die Finger in die schleimige Scheinheiligkeit der Rockszene und frönen unbeirrt dem Pornogeist"

 

 

5,5 von 7 Punkten - HardHarderHeavy: "Eine äußerst amtliches Album haben die Kamikaze Kings aus Berlin da verbrochen. 13 Rock’n’Roll-Dampfhämmer mit Metal- und Glam-Schlagseite, die puren Druck und überbordende Lebensfreude versprühen. Nicht übermäßig innovativ, aber gut umgesetzt und mit Inbrunst dargeboten. MASTER OR SLAVE? Rhetorische Frage!"

 

 

Nightshade: "Würden Slayer und Motörhead gemeinsamen Nachwuchs zeugen, die Kamikaze Kings könnten jene Erben sein"

 

 

Für all jene, die schon sehnsüchtig auf das Wacken Open Air 2015 warten, haben wir den perfekten Soundtrack, um die Zeit bestens zu überbrücken: das Live CD-DVD-Boxset WACKEN Live 2013.


KAMIKAZE KINGS sind mit BOYS N MEN und BONESHAKER BOOGIE auf der DVD vertreten und SATURDAY NIGHT HERO ist Teil der Live-CD.

 

„Einfach unglaublich, dass wir direkt mit 3 Songs auf diesem legendären Boxset vertreten sind. Damit geht ein Traum in Erfüllung! Kaufen, Leute, kaufen! Damit könnt ihr prima die Zeit bis zum WACKEN OPEN AIR 2015 überbrücken!“

 

 

 

 

Bis zum 8. August gibt es den Titelsong MASTER OR SLAVE zum freien Download auf Amazon.de

 

HIER kömmt Ihr den Song direkt downloaden.

 

Viel Spaß beim rocken!

 

 

 

 

 

 

Anlässlich der Wacken 3D Premiere besuchten Elmo und Rais zusammen mit den Machen und Stars der Metalszene die Premiere in Hamburg.

 

Seht HIER ein paar Impressionen vom schwarzen Teppich

 

 

 

 

 

Treffer 1 bis 7 von 67
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>